Kuchen, Schneller Kuchen, Schokoladig

Schoko-Schokokuchen Wilhelm

26. September 2014

Ich bin gerade am Überlegen, ob ich anfangen sollte den Schokokuchen Namen zu geben. Ich habe gefühlte 100 Schokokuchenrezepte. Deswegen taufe ich diesen jetzt einfach mal Wilhelm. Durch die Zartbitterschokolade ist er ein bisschen bitter. Wer jetzt nicht so gern Bitterschokolade mag, der nimmt einfach ein bisscher (ca. 30 g) mehr Zucker und schwupps ist er schon wieder süßer. Wer sich glutenfrei ernähren möchte oder muss, kann das Mehl auch einfach mit gemahlenen Mandeln tauschen.

Schokokuchen_Wilhelm

  • 340 g Zartbitter Schokolade
  • 170 g Butter
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • Prieße Salz
  • 170 g Zucker
  • 5 Eier
  • 30 g Mehl

 

Backzeit: 40 min
Temperatur: 180 Grad

Schokolade und Butter über dem Wasserbad schmelzen lassen. Vanillezucker, Salz und die Hälfte des Zuckers unterrühren. Nach und nach das Eigelb dazu geben. Langsam das Mehl untermischen. Eiweiß zu Eischnee schlagen und fast am Ende nach und nach den restlichen Zucker drunterrühren. Den Eischnee unter die Teigmasse heben. Nicht rühren, sonst geht die ganze Luft aus dem Schnee wieder raus und der fluffige Effekt ist weg. Form ausbuttern und bemehlen, Teig in die Form und Kuchen in den Ofen. Danach erst ein wenig auskühlen lassen, bevor man ihn aus der Form nimmt. Wer mag kann ihn mit Puderzucker bestäuben.

Chocolate-Cake Wilhelm

I do have so many Chocolate-Cake recipes that I decided to give them names. That’s why this one is called Wilhelm.

  • 340 gr dark chocolate
  • 170 gr butter
  • 1 pack vanilla sugar
  • 170 gr sugar
  • Pinch of salt
  • 5 eggs
  • 30 gr flour
Baking time: 40 min
Temperature: 180°C

Melt chocolate and butter over a water bath. Stir Vanilla sugar, salt and half of the sugar into the mixture. Gradually add the yolk. Slowly mix the flour under the doughBeat the egg whites until stiff, gradually stir in the remaining sugar. Gently fold the egg whites under the batter. Butter and flour the baking tin. Then fill the dough into baking tin and put the cake in the oven.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply