Kleingebäck, Schokoladig

Profiterole

29. December 2014

Die perfekte Nachspeise für ein Silvesterbuffet. Die süße Vanillecreme ist eine perfekte Ergänzung zu dem zuckerlosen Brandteig. Den krönenden Abschluss bildet eine Schokoladenganachecreme mit süßen Silberperlen. Das macht mächtig Eindruck und schmecken tun sie auch noch!

Profiterole

Brandteig:

  • 125 ml Wasser
  • 125 ml Milch
  • 125 g Butter
  • 5 g Zucker
  • 5 g Salz
  • 165 g Mehl
  • 5 Eier

Vanillecreme:

  • 4 Eigelb
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 3 EL Mehl
  • 400 ml Milch

Ganachecreme:

  • 50 g dunkle Schokolade
  • 25 ml Sahne

Für die Deko:

  • Silberzuckerperlen oder Goldperlen

Backzeit: 35 min
Backtemperatur: 190 GradHerstellungsdauer: Alles in allem ca. 2 Stunden (ohne Kisten packen nebenbei)

Für den Teig die Butter, Milch, Salz und Zucker mit dem Wasser aufkochen lassen. Das Mehl sieben und auf einmal in die kochende Flüssigkeit einrühren. Vom Herd nehmen und die Eier nach und nach unterrühren. Die Masse in einen Spitzbeutel füllen und ca. 2 cm große Kreise auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech aufspritzen. Da ist es wichtig, dass keine Mehlklumpen im Teig ist, sonst verstopfen die den Spritzbeutel. Und dann ab in den Ofen damit.

Für die Creme Eigelb, Vanillezucker, Zucker und Mehl in einem Topf verrühren. Die Milch langsam unterrühren. Dann das ganze auf mittlere Hitze erwärmen. Solange rühren, bis die Creme andickt. Dann vom Herd nehmen. Wenn die Brandteigwindbeutel abgekühlt sind, die Creme in den Spitzbeutel füllen. Hier braucht man jetzt die lange Spitze um die Windbeutel zu füllen. Dann die Spitze in den Windbeutel stecken und vorsichtig befüllen.

Jetzt die Ganachecreme machen. Dafür die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und dann die Sahne unterrühren. Mit einem Pinsel die Windbeutel bestreichen und mit Silberkugeln bestreuen.

Profiterole

Choux:
  • 125 ml of water
  • 125 ml of milk
  • 125 gr butter
  • 5 gr sugar
  • 5 gr salt
  • 165 gr flour
  • 5 eggs

Vanilla cream:

  • 4 egg yolks
  • 150 gr sugar
  • 1 pkg vanilla sugar
  • 3 tablespoons flour
  • 400 ml of milk

Ganache:

  • 50 gr dark chocolate
  • 25 ml cream

For the decoration:

  • Silver sugar pearls or gold beads

Cooking time: 35 minutes
Baking temperature: 190 degrees
Preparation time: All in all, about 2 hours (without packing crates on top)

For the dough boil butter, milk, salt and sugar with the water. Sift the flour and stir everything at once in the boiling liquid. Remove from the heat and gradually stir in the eggs. Place the mixture in a pastry bag and spray on approx 2 cm circles on a baking sheet with baking paper. Put in the oven.

In the meanwhile make the vanilla cream. Stir the egg yolks, vanilla sugar, sugar and flour in a saucepan. Slowely stir in the milk. Then heat everything with middle temperature. Stir until the cream thickens. Then remove from heat. When the couxh pastry have cooled, fill the cream in the pastry bag. Use the tip with the thin end. Then inject the tip into the profiterole and fill it carefully.

Now make the ganache. Melt the chocolate melt over a water bath and stir in the cream. Coat them with the ganache creme, use a brush and in the end sprinkle with silver bullets.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply